Vermögenssschaden Haftpflichtversicherung

Versicherungsschutz für Vermögensschäden, mitversicherte Sachschäden, Persönliche Haftpflicht von Geschäftsführern und sonstigen Organen des Versicherungsnehmers, Juristische Personen.

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung gehört zu den  Berufshaftpflichtversicherungen und übernimmt nur Vermögensschäden. Personen- und Sachschäden können bei bestimmten Berufsgruppen ausgeschlossen werden; dafür  ist hier aber die Absicherung von Haftpflichtverbindlichkeiten aus Schäden am  Vermögen von Mandanten bspw. wesentlich wichtiger. Typische Versicherungsnehmer  sind hier:

  • Rechtsanwälte
  • Steuerberater
  • Gutachter
  • Hausverwalter
  • WEG-Verwaltungsbeiräte
  • Immobilienmakler
  • Reisebüros
  • Postagenturen
  • Beamte
  • Werbeagenturen
  • Sportvereine
  • Dolmetscher/Übersetzer
  • Unternehmensberater
  • Büroserviceunternehmen
  • bestimmte Ingenieure
  • Energieberater
  • sonstige beratende Berufe
  • Ärzte (Ärzteregressvers.)



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Versicherungsbüro Sautermeister GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt